Hier muss ich gestehen, dass ich nicht alle Konzerte begleitet habe, die auf unserer Bühne stattfanden... Um genau zu sein, nur dieses eine hier!

Sie werden aber fündig auf der Facebookseite (oben im Menü unter "Aktuelles"); dort sind im Archiv noch andere Auftritte zu sehen.

10. Juni 2016: Markus Neeb

Im Jahr 2013 hatte Markus Neeb schon einmal die Gäste in unserem Garten verzaubert; heute war es nicht anders!

Diesmal allerdings brachte er kein fertiges Programm mit, sondern ließ sich durch sich selbst inspirieren: seine Vorträge stellte er einfach nach Gefühl zusammen.

Was dabei herauskam: Das bekannt virtuose Gitarrenspiel mit mal träumerischen Melodien, dann Rhythmen zum Aufwachen und wieder zurück in das Reich des zuhörerischen Sinnierens verzauberte die Gäste bis ins letzte Eck unseres Gartens!

Zu hören bekamen wir eigene, wunderbare Kreationen und Interpretationen anderer Fingerstyle-Künstler aus dem Folk-Bereich; aufgelockert durch Informationen zu den Liedern und kleine Anekdoten.

Wir fühlten uns dabei nicht nur als Gäste und Zuhörer, sondern wurden insgesamt eingebunden in diesen wunderbaren Abend!

Ganz herzlichen Dank, Markus!

Ein paar Worte von Markus selbst:

>>Ich finde das Garten-Projekt spannend und wichtig für einen Betonklotz wie Ludwigshafen. Gerade deswegen wollte ich trotz einer angestrebten Pause in 2016 trotzdem die Möglichkeit des Auftritts bei euch wahrnehmen. Besonders auch die Weiterentwicklung, bzw. der Neubau der Bühne hat mir gefallen. Und wenn dann gegen 20/21 Uhr die Geräuschkulisse der Hauptstraßen abnimmt wird es noch besser!<<

Hier weitere Informationen und herrliche Musikbeispiele auf der Homepage von Markus Neeb

 

Besuchen Sie hier die wunderbare Vorstellung von Markus Neeb in unserer wunderbaren Umgebung des Hack-Museumsgartens: